Freitag, 31. Mai 2013

Taschenspieler As

Manche haben ein As im Ärmel...
ich hab zwei ☺!

Zuerst habe ich das Schnittmuster von der Taschenspieler CD 1:1 übernommen. Endlich fand auch mein schöner Stoff vom Stoffmarkt in Kerkrade seine Bestimmung. Und schlicht sollte sie diesmal sein. Ohne viel SchnickSchnack - hihi, hatte eh keine Zeit dafür.

Und dann gefiel sie mir so gut, dass ich die Variante noch auf 70% verkleinert genäht habe.

Genäht ist sie wirklich sehr schnell. Zuerst hatte ich etwas Bammel wegen der Falten, mit extra Video Anleitung und so. Aber die Falten sind gar nicht schwierig. Innen habe ich einen rot-weiß gestreiften Baumwollstoff genommen. Und beide haben ein einfaches Gurtband bekommen.


Die kleine Tasche wird mich wohl am Sonntag zum Burgfest in Herzogenrath begleiten. Ideen für eine Schwestertasche habe ich auch noch. So mit Jeans, Faltenfreunden und viel Neon ☺. Aber die liebe Zeit... Mal sehen.

Liebe Grüße

Eure Nicole








Dienstag, 28. Mai 2013

Kissen, Kissen und noch mehr Kissen...


Wie versprochen, bzw. angedroht ヅ hier ein paar Arbeiten vom vergangenem Wochenende.

 

Angefangen bei der Schmuseeule Lalia, nach dem Schnittmuster von Farbenmix. Die großen Eulen sind hinten mit Klettverschluss und haben innen ein 35x35cm großes Kissen aus dem gelb-blauem Möbelhaus. Die kleinen sind mit einem Kirschkernsäckchen gefüllt. Ein tolles Geschenk z.Bsp. zur Geburt. Am Popo habe ich noch eine kleine Applikation in Form eines Herzes, bzw. ein Webetikett von Janes World angrebracht.



Dann hätten wir noch ein 40x40cm großes Kissen. Hinten Kuschel-/Wellnessfleece mit Hotelverschluss und einem Kamsnap zum schliessen. Vorne mit einer süssen Stickdatei von dem "Nadelflüsterer" auf Fleece.


Ein kleines, flaches Baybkissen, 35x55cm. Hinten in lila Kuschelfleece mit Hotelverschluss, vorne im 100% Baumwolle und Fleece Mix. Die Stickdatei ist von Janeas World. Neben anderen Farben, bzw. Stoffen kann hier natürlich auch gerne ein Name aufgestickt werden. Toll als ganz persönliches Geschenk zur Geburt, Taufe, Geburtstag...












Monstazz von Aprilkind durften auch nicht fehlen. Diesmal nur als süsses Einauge in verschiedenen Farben. Die Tasche hinten auf dem Po habe ich nochmal unterteilt.









Sonntag, 26. Mai 2013

Meine Neue...

Diesmal gibt es keinen König! Und schuld daran ist eine ganz kleine Feder. Und zwar diese hier:


Eigentlich sollte sie im Fußpedal meiner Nähmaschine gute Dienste leisten. Aber leider musste sie im größten Nähstress abbrechen. Da ich am Sonntag, den 02.06. mit einem Stand auf dem Herzogenrather Burgfest stehen werde, hatte ich noch so einige diverse Projekte zu bearbeiten. Eine schnelle Reparatut vor Ort war leider auch nicht möglich. Es war zum Haare raufen!!

Bis dato habe ich eine Privileg Nähmaschine gehabt, Baugleich mit der Brother BC 2100. Sie hat mir lange Zeit sehr gute Dienste geleistet. Auch dicke Stofflagen hat sie gut genäht und Applikationen sehr sauber gearbeitet. Doch bei den Taschen der Taschenspieler CD - vorallem bei der Dame und dem Bube - war es schon recht grenzwertig. Auch die Polly Tasche von Aprilkind war fast zu dick für meine Maschine. Daher habe ich mich entschlossen, mir eine neue Maschine zu gönnen. Die alte soll als Ersatz für den Notfall bleiben. Das neue Fußpedal ist auch schon bestellt.

Also erst mal am Mittwoch nachmittag das Internet, und dann den lieben Berater beim Nähpark strapaziert. Donnerstag dann nochmal im Internet verglichen und diesmal eine nette Dame beim Nähpark mit Fragen gelöchert. Ein ganz dickes und liebes "Danke schön" an dieser Stelle für den tollen Service!

Zur Auswahl standen die Brother Innov-is 100 Prime Edition und die Janome DC 4030.

Entschieden habe ich mich dann für die Brother, vorallem da ich auch die Stickmaschine von Brother habe und sehr zufrieden damit bin.

Per Telefon Donnerstag abend bestellt, direkt bezahlt und Samstag per Post bei mir zu Hause gehabt - freu!!!

Und dann das ganze Wochenende genäht. Bedienung war mir ja bereits bekannt. Spulen mit Unterfaden hatte ich auch schon in diversen Farben. Daher konnte ich sofort loslegen. Die Ergebnisse werde ich euch demnächst auch noch zeigen. Einfach toll die Maschine!

Welche Maschinen habt Ihre denn so?

Glücklich und ganz schön müde
Eure Nicole (✿◠‿◠)

Sonntag, 19. Mai 2013

Taschenspieler Dame

Eigentlich wollte ich Sie ja gar nicht nähen, die Dame.
Dann habe ich mir aber gedacht, wenn ich sie jetzt nicht nähe, werde ich Sie bestimmt nie nähen, da ich eigentlich mehr auf große Taschen stehe.
Kurzentschlossen und schon wieder viel zu spät, habe ich mich dann doch an die Stoffauswahl gemacht.

Jeans sollte es sein, das Flora Fox Webbband von Farbenmix und die Flora Fox Stickdatein von Huups.

Eine Paspel sollte sie auch bekommen. Eigentlich in lila, aber da ich zu spät bestellt hatte, musste ich umdenken und habe die rot-weiß karierte aus dem Schrank genommen. Daher auch das Gurtband in rot, das andere in lila befindet sich auch noch auf dem Postweg.

So gefällt sie mir aber viel besser.:



Geschlossen wird meine Tasche mit einem Steckschloss, dass ich ohne Anleitung hoffentlich richtig angebracht habe. Hinten habe ich noch einen Reißverschluss eingearbeite.
Innen ist die Tasche aus lila Stoff mit Punkten und in uni, sowie einem blau/weißem Punkte Stoff, alles aus 100% Baumwolle. Ein farbiges Gummiband von Farbenmix und zwei kleine Innentaschen mussten auch noch sein. Soviel Zeit war dann doch noch ;-). Blumenwebband von Janeas World.

 
Und jetzt, wo meine Dame fertig ist, bin ich doch sehr zufrieden mit Ihr.

So klein ist sie nämlich gar nicht!

Also noch schnell auf zu Frühstück bei Emma, wo noch andere tolle Damen warten.

Euch allen noch ein schönes Pfingstwochenende!!!

Eure Nicole




Montag, 13. Mai 2013

Lagerverkauf Farbenmix


Am Mittwoch nachmittag ging es los. Familienurlaub an der Nordsee, genauer gesagt in Hooksiel. Cirka 420km und 5 Stunden Fahrt lagen vor uns.

Und was soll ich sagen, zufälligerweise war doch in unmittelbarer Nähe am Samstag morgen der Lagerverkauf von Farbenmix ☺.

Also ab ins Auto, Familie im nahe gelegenem Schwimmbad abgesetzt und ab nach Schortens.
Dank den netten Schildern von Farbenmix super einfach zu finden! Kurz vor 10.00 Uhr auf den Parkplatz und ab in die mittlerweile recht große Warteschlange. Zwei Minuten später gingen aber auch schon die Türen auf und man kam sehr zügig in die Halle rein.

Ich muss sagen, ich hatte ein wenig Reizüberflutung. So viele Menschen, so viele tolle Sachen, man wusste garnicht wohin als erstes. Auch wenn bei mir keine Schnäppchenstoffe mehr da waren und auch bei den Spendenstoffen nicht mehr allzu viel da war, habe ich meine Tasche doch bis oben voll bekommen. Ich fand es einfach super schön und die Organisation von Farbenmix war auch hervorragend. Alle waren sehr freundlich und nett! Die Schlange an der Kasse war zwar auch wieder riesig, aber auch hier war man in ca. 20min fertig. In der Zwischenzeit konnte man sich ja auch nett unterhalten.

Ein großes Lob an Farbenmix!

Hier nun meine Schätze:


Hihihi! Ich seh gerade, es passte garnicht alles auf die Fotos. ;-)

Es waren dann noch mehr Webbänder, insgesamt 4 Schnittmuster, ein Peace Aufbügler.....

Ich geh dann jetzt mal einräumen.

Bis bald
Nicole



Dienstag, 7. Mai 2013

Taschenspieler Bube

Yeah!! Ich hab´s doch noch geschafft!!

Mein Bube Messenger-Bag ist fertig geworden! Und ich liebe Sie!!

Die Stoffauswahl war diesmal sehr schnell erledigt. Eigentlich sollte es der neue Marilyn Monroe Stoff vom Stoffmarkt werden, da gab es aber keinen passenden Stoff zu. Jedenfalls nicht in meinem Schrank. In die Hände fiel mir aber der Bettbezug aus dem gelb-blauem Möbelhaus, den ich mit eigentlich aus der Schnäppchenecke mitgenommen hatte, um daraus eine Hose für mich zu nähen. Passender Sternchen und Pünktchen Stoff lag vom Stoffmarkt noch auf meinem Tisch und wartete auf´s wegräumern. Jetzt musste er draussen bleiben. Webband hatte ich auch noch. Fehlte nur noch der richtige Pep für die Klappe.

Da ich auch noch meinen Neon-Loop fertig nähen musste und mir überlegt hatte, dort die Stickdatei "Faltenfreunde" von Kunterbunt unterzubringen, war auch hierfür schnell was gefunden. Musste nur noch bestellt werden. Danke nochmal für den schnellen Service am Wochenende! Und los ging es mit zuschneiden und nähen.

Ein wirklich toller Schnitt und die Größe ist ideal für mich. Es hat richtig Spass gemacht zu nähen und die Fortschritte zu sehen. Und wie Sabine von Farbenmix schon sagte: "… dann steckt man die Innen- und Außentasche ineinander und ist plötzlich fertig…"

Genäht habe ich übrigens brav nach Schnittmuster, also auch mit allen Reißeverschlüssen. Die Stoffe sind alle 100% Baumwolle, Schnittmuster und Webbänder von Farbenmix, Stickdatei von Kunterbuntdesign aus dunkelblauen Lederresten.

Als Träger habe ich mir ein dunkelblaues Gurtband ausgesucht, an dem ich aber evtl. noch ein Webband annähe. Hhmm, muss das noch überlegen. Momentan kommt sowieso mein rotes Gurtband von meiner Polly Tasche dran, da ich hier nirgends vernünftige Karabiner gefunden habe. Ja, ich will Karabiner, die find ich nämlich schön ヅ.

Ach ja Polly, est tut mir Leid, dass du es so erfahren musst, aber ich hab jetzt eine Neue. Es ist aus mit uns beiden. Aber lass uns Freunde bleiben. Wir können bestimmt mal was zusammen unternehmen. Grins...

Soviele Bilder und soviel Text! An alle die durchgehalten haben ein großes Danke schön  für´s vorbeischauen und lesen. Ich geh jetzt meine neue Tasche ausführen - trotz Regen!

Montag, 6. Mai 2013

ABC Girls Birdie


Sooo, jetzt auch noch schnell die Version für Mädchen!

An alle Schulanfänger, Mamas, Omas, Patentanten oder einfach sehr guten Freunden...

Hier kommt meine Serie für freche Mädchen zum Schulstart.

  • Mit dabei natürlich das wichtigste als aller erstes: die Schultüte! Genäht aus verschiedenen Baumwollstoffen in rot, rosa und grün. Mit zahlreichen Bändern von Farbenmix und Janeas World und einer rosa Pomponborte aufgepeppt. Seitlich zwei niedliche Häkelblumen. Abgerundet wird das Ganze dann durch zwei Stickdateien von Janeas World. Jetzt muss nur noch befüllt werden.


  • Dann hätten wir noch ein nützliches Stiftemäppchen  Ebenfalls mit Webbändern von Farbenmix und Janeas World, sowie eineem gesticktem Button von Janeas World. Innen ist die Tasche mit grünem Stoff gefüttert. (Schnittmuster auf der Taschenspieler CD von Farbenmix)
  • Eine praktische Tasche für Kleingeld oder diverse Zettel, die man/Kind anscheinend immer braucht, darf natürlich auch nicht fehlern. Durch den Karabiner und die Handschlaufe kann sie auch ganz schnell am Schulranzen befestigt werden und geht so nicht verloren. Stoffe und Webbänder wie oben. Stickdatei Janeas world. Innen ebenfalls grün. (Schnittmuster auf der Taschenspieler CD von Farbenmix)
  • Farblich passender Schlüsselanhänger mit kleinem Schutzengel. Gurtband mit Webband von Janeas world.
  • Ebenso praktisch und nützlich, die Taschentüchertasche - TaTüTa. Klappe in grün mit Knopf zum schließen. Innen verbergen sich dann die immer gebrauchten Tücher.
  • Einfach nur zum Liebhaben, die kleine ABC Ente in den passenden Farben aus Frotte und Baumwolle. Stickdatei von Fadenzauber.


Alles farblich aufeinander abgestimmt und gerne bei mir käuflich zu erwerben. Schreibt mir bei Interesse oder Fragen doch einfach eine kurze Mail. Über Kommentare von euch würde ich mich natürlich auch sehr freuen.

Bis dahin
Eure Nicole



ABC - Boys Piraten


An alle Schulanfänger, Mamas, Omas, Patentanten oder einfach sehr guten Freunden...

Hier kommt meine Serie für coole Jungs zum Schulstart.

  • Mit dabei natürlich das wichtigste als aller erstes: die Schultüte! Genäht aus verschiedenen Baumwollstoffen in Blau und Orange und mit zahlreichen Bändern von Farbenmix und Janeas World aufgepeppt. Drei Stickdateien von Janeas World - das Piratenschiff, ein Button mit einem Piratenkopf und seitlich noch ein frecher Fisch - runden das ganze ab.  Jetzt muss nur noch befüllt werden.


  • Dann hätten wir noch ein nützliches Stiftemäppchen  Ebenfalls mit Webbändern von Farbenmix und Janeas World, sowie ein Piraten-Webetikett von Janeas World. Innen ist die Tasche mit Orangefarbenem Stoff gefüttert. (Schnittmuster auf der Taschenspieler CD von Farbenmix)
  • Eine praktische Tasche für Kleingeld oder diverse Zettel, die man/Kind anscheinend immer braucht, darf natürlich auch nicht fehlern. Durch den Karabiner und die Handschlaufe kann sie auch ganz schnell am Schulranzen befestigt werden und geht so nicht verloren. Stoffe und Webbänder wie oben. Stickdatei Janeas world. Innen ebenfalls orange. (Schnittmuster auf der Taschenspieler CD von Farbenmix)
  • Farblich passender Schlüsselanhänger mit kleinem Schutzengel. Gurtband mit Webband von Farbenmix.
  • Ebenso praktisch und nützlich, die Taschentüchertasche - TaTüTa. Klappe in orange mit Knopf zum schließen. Innen verbergen sich dann die immer gebrauchten Tücher.
  • Einfach nur zum Liebhaben, die kleine ABC Ente in den passenden Farben aus Frotte und Baumwolle. Stickdatei von Fadenzauber. 
 


Alles farblich aufeinander abgestimmt und gerne bei mir käuflich zu erwerben. Schreibt mir bei Interesse oder Fragen doch einfach eine kurze Mail. Über Kommentare von euch würde ich mich natürlich auch sehr freuen.

Bis dahin
Eure Nicole


Meine Neon-Loops...


...habe ich am Sonntag noch schnell fertig genäht. Einen bunt gemixten aus Jersey und Baumwollstoffen für mich. Mit der Stickdatei "Faltenfreunde" von Kunterbuntdesign.

Von der Stickserie werdet ihr beim Buben noch mehr sehen, da ich jetzt doch schon recht weit bin und mir das keine Ruhe lässt. Außerdem höre ihn die ganze Zeit schon schreien: "... komm und näh mich fertig!!".

Für meine Tochter ist es ein ganz schlichter Loop in Jersey geworden.

Somit kann ich beide Schals mit an die Nordsee nehmen, damit uns der Wind nicht um die Ohren pfeift.

Und jetzt verschwinde ich nochmal ins Nähzimmer, da mein Bube doch auch gerne mit auf Reise möchte. Ich kann ihn hören... シ

Bis bald, Nicole