Sonntag, 19. Mai 2013

Taschenspieler Dame

Eigentlich wollte ich Sie ja gar nicht nähen, die Dame.
Dann habe ich mir aber gedacht, wenn ich sie jetzt nicht nähe, werde ich Sie bestimmt nie nähen, da ich eigentlich mehr auf große Taschen stehe.
Kurzentschlossen und schon wieder viel zu spät, habe ich mich dann doch an die Stoffauswahl gemacht.

Jeans sollte es sein, das Flora Fox Webbband von Farbenmix und die Flora Fox Stickdatein von Huups.

Eine Paspel sollte sie auch bekommen. Eigentlich in lila, aber da ich zu spät bestellt hatte, musste ich umdenken und habe die rot-weiß karierte aus dem Schrank genommen. Daher auch das Gurtband in rot, das andere in lila befindet sich auch noch auf dem Postweg.

So gefällt sie mir aber viel besser.:



Geschlossen wird meine Tasche mit einem Steckschloss, dass ich ohne Anleitung hoffentlich richtig angebracht habe. Hinten habe ich noch einen Reißverschluss eingearbeite.
Innen ist die Tasche aus lila Stoff mit Punkten und in uni, sowie einem blau/weißem Punkte Stoff, alles aus 100% Baumwolle. Ein farbiges Gummiband von Farbenmix und zwei kleine Innentaschen mussten auch noch sein. Soviel Zeit war dann doch noch ;-). Blumenwebband von Janeas World.

 
Und jetzt, wo meine Dame fertig ist, bin ich doch sehr zufrieden mit Ihr.

So klein ist sie nämlich gar nicht!

Also noch schnell auf zu Frühstück bei Emma, wo noch andere tolle Damen warten.

Euch allen noch ein schönes Pfingstwochenende!!!

Eure Nicole




Kommentare:

  1. Also das ist ja witzig... Die Dame sagte mir ja eigentlich auch nicht sooo zu, hatte dann auch hin und her überlegt und dachte wenn, dann aus Jeans und auch mit der Fox-Sticki - hab es aber gelassen! Deine Dame gefällt mir sehr, sehr gut!

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  2. Die Stickdatei ist toll und deine Tasche ist klasse geworden. Jeans gefällt mir gut, ich glaube so ähnlich Nähe ich sie auch nochmal. Danke fürs teilen. Bella

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die ist superschön.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen
  4. hallo,deine "Dame" ist dir mehr als gelungen,wunderschön:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen