Sonntag, 9. Juni 2013

Taschenspieler Joker

Mein Joker war etwas für Kurzentschlossene - sehr kurz entschlossene ☺.

Eigentlich wollte ich Ihn gar nicht nähen, den Joker von der Taschenspieler CD von Farbenmix. Aber da ich mich kenne, wusste ich, dass ich Ihn dann wahrscheinlich nie nähen würde. Und da ich bis auf den König auch alle Taschen beim Sew Along von Emma genäht hatte, habe ich mich heute morgen dann doch noch in meinen Nähkeller verzogen.

Restekiste an meine Seite - wollte jetzt nicht noch so lange nach der perfekten Stoffauswahl suchen - und los ging es. Die Aussentasche habe ich aus den verschiedensten Baumwollstoffen gepatcht und mit Bändern von Farbenmix verschönert. Webettiketten von Farbenmix und Janeas World fanden auch noch Ihren Platz. Die kleine Aussentasche wird mit einem Knopflochgummi von Farbenmix geschlossen. Innen ist mein Joker aus einem einfachen roten Baumwollstoff und der Boden ist aus Jeansstoff. Gefüttert oder verstärkt habe ich Ihn gar nicht. Sollte ja auch nur eine leichte Tasche zum Einkaufen werden.  Rote Gurtbänder angenäht und noch einen kleinen Käfer als Anhänger für den Reißverschluss. Fertig!


War Ratz Fatz genäht und ich muss sagen, sie gefällt mir  (^◡^ ).


Jetzt noch schnell bei Emma verlinken und dann ist nächste Woche auch schon mit der Patience die letzte Tasche von der Taschenspieler CD dran. Mensch, wie die Zeit vergeht!!

Bis demnächst

Eure Nicole





Kommentare:

  1. Sieht toll aus der Joker, mir ging es ähnlich mit den Stoffen und so habe ich auch gemixt

    Bella

    AntwortenLöschen
  2. TOLL, TOLL, TOLL... so Restetaschen sind immer die allerschönsten!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen