Donnerstag, 31. Oktober 2013

Eulenkissen

Anfang des Jahres, genauer gesagt am 15. März 2013, war ich ja mit meiner Freundin auf der Creativa Messe in Dortmund. Und seitdem schlummert in unseren Nähzimmern das Schnittmuster für ein wunderschönes Eulenkissen von jobolino.

Oben links liegt das Schnittmuster zum Eulenkissen

Ja, ich mag Eulen. Ich habe sie schon immer gemocht und werde sie auch weiter mögen, obwohl der Trend ja zügig zum Fuchs übergeht, den ich allerdings auch sehr mag. Aber jetzt sollten es endlich mal die Eulenkissen werden. Über ein halbes Jahr später *hüstel* haben wir es dann endlich geschafft. Darf ich vorstellen Bibo, die blaue Eule meiner lieben Freundin, und Biba in orange-pink von mir.


Gemeinerweise ist Biba sofort bei mir ausgezogen! Sowas aber auch.
Aber wie das beim nähen ja schonmal so ist - jedenfallsbei mir -, hatte ich vor lauter quatschen zwei linke Flügel genäht. Sparsam wie ich mit dem guten Stöffchen war, habe ich aber schnell noch zwei rechte Flügel genäht. Tja, jetzt hatte ich natürlich ein Flügelpaar übrig. Und eine einsame Eule, die ganz verlassen auf meinem riesigem Sofa saß. Also schnell wieder in meinen Nähkeller und schwupps sitzen zwei Eulen in meinem Wohnzimmer (>‿◠)✌.

Hhhmmm... ein Fuchskissen würde ja auch noch hinpassen. Dann wären die beiden Eulen nicht so alleine *grins*.

Einen Namen hat sie aber leider noch nicht. Vielleicht fällt euch ja was schönes ein.



Und jetzt noch schnell zu meinem ersten Rums. Wahnsinn, wieviele tolle Sachen sich da schon tummeln. Schaut doch auch mal vorbei.

Bis dahin
ganz liebe Grüße
Eure Nicole

<a href="http://www.bloglovin.com/blog/6900995/?claim=xpes6hhkar3">Follow my blog with Bloglovin</a>

Kommentare:

  1. Wow, die sind ja hammerschön! Ich mag die Farben!

    Ich will auch!!!

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! Das sind meine Lieblingsfarben. Ein Mix aus pink, rot und orange und dazu ein schönes Apfelgrün :-). Und ganz schnell zu nähen. Man muss sich nur dransetzen.
      Liebe Grüße zurück
      Nicole

      Löschen
  2. Wunderschön sind die! Das mit dem Dransetzen ist wohl mein grösstes Problem...
    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  3. Sind die SüüüüüüüSS

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie hübsch! Die Kissen sind ganz zauberhaft!! :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch, die beiden Eulchen! Ich liebe Eulen auch sehr, solche Kissen muss ich auch mal ausprobieren.
    Herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    die sind ja herzallerliebst geworden!! Wie sie ihre Flügelchen ausstrecken - süß!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  7. Die Kissen sind wunderschön geworden tolle Farb/Stoffkombi.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  8. die sind ja total süüüüüüüüß :)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Die zwei sehen so goldig aus. Die würden sich bei mir auch wohlfühlen.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  10. Die Kissen sehen echt toll aus!!
    Schöne Farben...mag ich auch haben... ;-)
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen