Montag, 17. Februar 2014

Babydecke & Babykissen

Ein kreatives und erfolgreiches Wochenende ist vorbei.

Der Samstag fing schon toll an. Und zwar mit shoppen beim Stoffhändler meines Vertrauens. Ich brauchte Fleece für die Rückseite meiner Babydecke und weißes Nähgarn. Und was soll ich sage... diesmal bin ich standhaft geblieben und habe Fleece und weißes Nähgarn gekauft. Naja, und ein Webband. Aber das ist ja kaum nennenswert ;-).

Beim Fleece konnte ich mich nur nicht so recht entscheiden. Vorgestellt hatte ich mir ein helleres grün. Aber das gab es leider nicht. Blieben noch ein wunderschönes gelb (mit einem leichten orange Stich) und pink. Und da ich mich nicht entscheiden konnte, wurden erstmal beide mitgenommen und eine kleine Umfrage gestartet. Dazu gleich mehr.

Während ihr nämlich überlegt habt, was schöner aussieht, habe ich das Kommunionkleid für mein Tochterkind ✄ zugeschnitten. Wahnsinn wieviel Stoff das ist. 

Meine Schnabelins Bag, die schon länger auf meiner To-Do-Liste steht, wurde ebenfalls ✄ zugeschnitten, genauso wie ein Shirt für mich aus dem Stoff vom letzten Shopping.

Und da ihr euch mittlerweile entschieden habt, wurde auch die Rückseite für meine Babydecke ✄ zugeschnitten. In gelb! Was auch mein Favorit war.

Daher ab in den Keller und an die Nähmaschine.

Beim Top habe ich die einzelnen Quadrate mit Ausnahme der Eulen gequiltet.
Den (oder Das?) Fleece habe ich erst am Schluss rechts auf rechts festgenäht und durch die Wendeöffnung gedreht und schmal abgesteppt. Irgendwie traue ich mich noch nicht ans Binding oder schiebe das noch von mir weg.

Und weil es so schön war, habe ich direkt noch das passende Babykissen gemacht. Hier habe ich nicht gequiltet. Dafür kam aber der pinke Fleece zum Einsatz. Die Rückseite ist komplett in pink mit einem Hotelverschluss. Also ideal für die kleinen Racker.





Und was war sonst noch kreatives am Wochenende?

  • Beim Kommunionkleid habe ich schon angefangen alles zu versäubern.
  • Mein Shirt ist fertig  - dazu am Donnerstag mehr.
  • Überraschungsgeschenke für die Kommunion sind fertig und müssen nur noch eingepackt werden.
  • Eine Stickdatei  gefertigt.
  • Und bei meinem 365TageQuilt bin ich auch im Zeitplan.
Und was habt ihr so gemacht?

Einen schönen Wochenstart

Eure Nicole  (✿◠‿◠)

Kommentare:

  1. Liebe Nicole!

    Mir gefällt Deine Decke und das Kissen total gut.Auf meiner endlos langen Liste steht auch schon seit einer Ewigkeit eine Patchworkdecke.
    Liebe Grüße vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
  2. Danke schön lieber Hockfrosch - was für ein witziger Name.Ich hab auch so eine endlos lange Liste. Und anstatt sie abzu arbeiten kommt immer mehr dazu.
    Wünsche dir noch eine schöne Woche. LG Nicole

    AntwortenLöschen